• Home
  • Royals
  • Krasse Enthüllungen: So war Lady Dianas letztes Interview

Krasse Enthüllungen: So war Lady Dianas letztes Interview

Unter dem Kragen blitzt die traditionsreiche Perlenkette hervor, die Königin Elisabeth Lady Diana 1982 auslieh

Im November 1995, zwei Jahre vor ihrem Tod, gab Lady Diana der BBC ihr letztes Interview. In dem TV-Gespräch erzählte die Prinzessin dem Journalisten Martin Bashir offen von ihren Gefühlen und psychischen Problemen während ihrer Zeit im britischen Königshaus.

Lady Dianas Hochzeit mit Prinz Charles zählt bis heute zu den skandalösesten royalen Hochzeiten und Romanzen der letzten 100 Jahre. Bereits bevor die Öffentlichkeit von Affären der beiden erfuhr, war das Interesse der Medien an ihrer Ehe gewaltig - ein Aspekt, mit dem sich Lady Di nie anfreunden konnte.

Lady Diana Prinz Charles Hochzeit

Bei ihrer Hochzeit mit Prinz Charles passierte Lady Diana ein Missgeschick 

Lady Dianas schwieriges Leben im britischen Königshaus

Schon bald hatte Lady Diana mit psychischen Problemen zu kämpfen - von Bulimie bis hin zur postnatalen Depression. Doch was ihr schließlich am meisten zu schaffen machte, war die Zeit im britischen Königshaus nach der Trennung von ihrem Ehemann. Warum und von wem sie davon abgehalten wurde, ihren Pflichten weiter nachzugehen, und weitere schockierende Enthüllungen um Lady Di erfahrt ihr im Video!