• Prinz William feierte kürzlich seinen 40. Geburtstag
  • Die Queen plant eine große Feier – Prinz Harry könnte auch kommen
  • SIE hat ihn eingeladen

Kommt Prinz Harry (37) für seinen Bruder bald zurück nach England? Am 21. Juni feierte Prinz William seinen 40. Geburtstag. Neben einigen Glückwünschen via Instagram-Postings blieb es dann doch recht ruhig. Die Queen (96) soll dies jedoch ändern.

Williams 40. Geburtstagsfeier: Kate hat Harry eingeladen

Sie plant eine große Geburtstagsfeier für ihren Enkel und seine Frau Herzogin Kate. Diese wurde im Januar 40 Jahre alt, konnte aber durch die Pandemie ihren Geburtstag nicht richtig zelebrieren. Das soll eine Party im Sommer ändern. Die Gästeliste wird wahrscheinlich lang und die ein oder andere Prominenz wird bestimmt eingeladen.

Auch interessant:

So auch Prinz Harry. Und zwar von niemand geringerem als seiner Schwägerin Herzogin Kate. „Laut einer sehr guten Quelle ist Catherine, die Herzogin von Cambridge, sehr drauf erpicht, dass Harry [zu ihr und Williams gemeinsamer Geburtstagsfeier] eingeladen wird“, so der royale Experte Neil Sean auf seinem YouTube-Kanal.

In der Vergangenheit zeigte Kate, die Harry „sehr nahe“ stand, dass ihr eine Versöhnung der beiden Brüder am Herzen läge. Nun will sie die Geburtstagsfeier nutzen, um die Streitereien zu beenden. Ob diese Zusammenkunft etwas bewirken wird, ist eine andere Frage. Wir sind gespannt, ob Prinz Harry die Einladung annehmen wird, und ob Herzogin Meghan ihn begleiten wird.