• Home
  • Royals
  • Königin Máxima trotzt dem Winter mit knalligen Outfits

Königin Máxima trotzt dem Winter mit knalligen Outfits

Königin Máxima trotz dem Winter in einem knalligen Outfit 

Nach ihrer gesundheitsbedingten Auszeit ist Königin Máxima zurück und präsentiert sich in einem Wow-Look nach dem anderen. In einem mutigen und farbenfrohen Outfit hat der holländische Royal den tristen Wintertagen den Kampf angesagt. 

Der Winter ist offiziell angekommen, mancherorts gibt es sogar schon den ersten Schnee. Doch all dies macht Königin Máxima der Niederlande (47) nichts aus, denn sie trotzt den grauen Tagen mit leuchtend bunten Outfits. Erst vor Kurzem begeisterte Máxima in einem wunderschönen One-Shoulder-Dress in pink, nun zeigte sie sich in einem türkisen Kleid mit bunten Fransen und Borten.

Mutiges Outfit: Königin Máxima im Fransen-Look

Für ihren farbenfrohen Auftritt bei dem Prinz Bernhard Kulturpreis 2018 in Amsterdam wählte Maxima erneut eine Robe eines ihrer Lieblingslabels Claes Iversen. Das türkise Kleid hat Borten in rot, gelb und lila sowie türkise und rosa Fransen. Zu dem Kleid mit Knall-Effekt kombinierte die 47-Jährige rote Pumps, eine rote Clutch und pompöse türkise Ohrringe.

Besonders an den grauen Tagen scheint Königin Máxima bunte Outfits zu bevorzugen 

Anfang November musste Königin Máxima wegen Gesundheitsproblemen kürzertreten, doch nun ist sie wieder zurück und scheint mehr denn je zu strahlen. Bei der Verleihung überreichte sie den Kulturpreis an den Dirigenten und Komponisten Reinbert de Leeuw. Mit ihrem Outfit sorgte sie für ein Déjà-Vu, denn im Oktober trug Máxima bereits ein ähnlich buntes Kleid.