• Home
  • Royals
  • Katharine McPhee postet DAS ultimative Throwback-Bild von Meghan

Katharine McPhee postet DAS ultimative Throwback-Bild von Meghan

Katharine McPhee postet Throwback-Bild von Herzogin Meghan 
1. Februar 2019 - 11:32 Uhr / Fiona Habersack

Diese stark geschminkte Schönheit kennen wir doch: Am Donnerstag postet die US-amerikanische Schauspielerin Katharine McPhee über Instagram ein Foto aus alten Zeiten mit einer Jugendfreundin. Und dies ist keine geringere als Prinz Harrys Ehefrau und Bald-Mama Herzogin Meghan!

Am sogenannten Throwback Thursday werden auf Instagram wöchentlich alte Fotos von früher gepostet, oft aus Kindheitstagen oder Jugendzeiten. Das lustigste Throwback liefert diese Woche Katharine McPhee (34), die 2006 bei der US-Castingshow „American Idol“ den zweiten Platz belegte.

Sie postet auf Instagram ein altes Foto von sich und Herzogin Meghan (37), das in den frühen 2000ern aufgenommen wurde. Es zeigt die beiden, wie sie stark geschminkt mit knallrotem Lippenstift in die Kamera strahlen.  

Katharine McPhee und Herzogin Meghan kennen sich seit ihrer Kindheit

Darunter schreibt Katharine McPhee: „Meghan und ich haben als Kinder zusammen in Musicals gespielt. Sie wurde die Herzogin von Sussex und ich wurde Star von West End, also gleiches Leben, wenn man mich fragt.” 

Die beiden kennen sich also schon seit sie klein sind und scheinen noch immer gute Freundinnen zu sein. Der Grund für Katharines Post: Sie befindet sich momentan in London und ist Teil der West End Produktion von „Waitress“, die sie schon von früheren Zeiten am Broadway kennt. 

Auch Meghan war Schauspielerin, bevor sie in die britische Königsfamilie aufgenommen wurde. Vor allem durch die Anwaltsserie  Suits“, in der sie vor ihrer Beziehung mit Prinz Harry (34) mitspielte, erlangte sie Bekanntheit. Nun hat sich die 37-jährige jedoch einer anderen Rolle gewidmet: die der Mutter.  

Die hochschwangere Meghan und ihr Mann Harry erwarten schon bald Nachwuchs. Ganz in Schwarz besuchte Herzogin Meghan am Donnerstag eine Londoner Uni. 

Herzogin Meghan ganz in Schwarz