• Harry und Meghan sollen Teil des Thronjubiläums der Queen sein
  • Gemeinsam mit der Königsfamilie werden sie auf dem Balkon des Buckingham Palasts stehen
  • Das wäre der erste gemeinsame Auftritt seit ihrem Umzug in die USA

Jetzt also doch? Harry (37) und Meghan (40) sollen beim Platin-Jubiläum der Queen (95) doch mit der royalen Familie auf dem berühmten Balkon des Buckingham Palasts auftreten. Mehrere Quellen berichten, dass sie auch an anderen Veranstaltungen teilnehmen, einschließlich des Dankgottesdienstes in der St. Paul's Cathedral.

Da sie keine arbeitenden Mitglieder der königlichen Familie mehr sind, werden sie allerdings während des viertägigen Jubiläums nicht zu offiziellen Veranstaltungen wie Trooping the Colour eingeladen.

Auch interessant:

Meghan und Harry überraschten mit Besuch bei der Queen

Vergangene Woche stoppten Meghan und Harry für einen Blitzbesuch bei Königin Elisabeth II. im Windsor Castle, bevor es zu den Invictus Games in die Niederlande ging. Der Moment auf dem berühmten Balkon am 2. Juni wird ein ganz besonderer für die Royal Family sein.

Endlich wird die Familie sich wieder vereinen - für die Queen, die in diesem Jahr ihr 70. Thronjubiläum hat. Dabei könnten auch Harrys Kinder Archie (2) und Lilibet Diana mit dabei sein. Quellen berichten, dass dieser Moment der Königin viel bedeuten würde - schließlich hat sie ihre Enkelin Lilibet, die auch nach ihr benannt ist, noch nie gesehen.