Nach fast einem Jahr

Ist das Letizias vorerst letzter Auftritt mit Maske?

So sehen wir sie seit fast einem Jahr: Königin Letizia von Spanien mit Maske

Königin Letizia von Spanien zeigte sich bei einem Termin vergangene Woche wie gewohnt mit Maske. Doch schon bald könnten wir den spanischen Royal wieder in voller Schönheit zu Gesicht bekommen.  

Viel zu lange ist es her, dass sie uns ihr schönes Lächeln zeigte. Königin Letizia (48) besuchte am vergangenen Freitag die Kuratoriumssitzung des Kulturzentrums Residencia de Estudiante in Madrid – mit dabei: ein Mund-Nasen-Schutz. Seit fast einem Jahr erscheinen die spanischen Royals bei Auftritten mit Maske. Doch das könnte schon bald der Vergangenheit angehören.

Königin Letizia demnächst ohne Maske? Spanien hebt Maskenpflicht im Freien teilweise auf

Königin Letizia, von der die Spanier begeistert sind, verzauberte bei dem Termin wie gewohnt in einem tollen Look. Zu einem gemusterten Rüschenoberteil in Weiß kombinierte sie eine cremefarbene Hose und weiße Espadrilles. Darin machte die schöne Königin eine traumhafte Figur – wenn nur die Maske nicht wäre.

Pinterest
Spanien lockert Beschränkungen: So könnten wir Königin Letizia bald nicht mehr sehen

Doch damit könnte schon bald Schluss sein. Am 18. Juni 2021 wurde eine Lockerung der Maskenpflicht für Spanien durch Ministerpräsidenten Pedro Sánchez (49) angekündigt. Der entsprechende Beschluss wurde am 24. Juni gefasst. Nur zwei Tage später, am 26. Juni, wurde die Maskenpflicht in Spanien beim Aufenthalt im Freien unter bestimmten Voraussetzungen aufgehoben.

Man darf sich also wohl schon bald darauf freuen, endlich wieder Fotos der hübschen Gesichter von Königin Letizia und ihrer Familie zu sehen.