• Home
  • Royals
  • In feurigem Rot und mit Muskeln: Königin Letizia stiehlt Preisträgern die Schau

In feurigem Rot und mit Muskeln: Königin Letizia stiehlt Preisträgern die Schau

Königin Letizia von Spanien bei der Verleihung der Journalistenpreise Mariano de Cavia, Luca de Tena und Mingote im „ABC“-Gebäude in Madrid am 13. Juli 2020
14. Juli 2020 - 12:34 Uhr / Joya Kamps

Dass Königin Letizia von Spanien die Farbe Rot steht, bewies sie einmal mehr am Montag in Madrid, als sie mit König Felipe von Spanien eine Preisverleihung besuchte.

Ob mit oder ohne Mundschutz – die braungebrannte Königin Letizia (47) von Spanien zog bei der Übergabe der Journalistenpreise Mariano de Cavia, Luca de Tena und Mingote am Montag in Madrid alle Blicke auf sich.

Königin Letizia von Spanien in Rot und schulterfrei

Königin Letizia von Spanien zeigte sich neben ihrem Ehemann König Felipe von Spanien (52) bei der Verleihung der Preise in einem feurig roten schulterfreien Kleid, bei dem es sich um eine Sonderanfertigung von Roberto Torretta handelt.

Das eng anliegende Kleid betonte Letizias schlanke Figur und entblößte durch die fehlenden Ärmel ihre muskulösen Schultern und Arme. Die spanische Königin scheint eine Vorliebe für das Kleid und die Farbe zu haben.

König Felipe von Spanien und Königin Letizia von Spanien bei der 100. Mariano de Cavia, Luca de Tena und Mingote Awards Gala im „ABC“-Gebäude in Madrid am 13. Juli 2020

Königin Letizia trug rotes Kleid bereits 2019

Bereits zum 30. Jubiläum der spanischen Tageszeitung „El Mundo“ im Oktober 2019 und bei einem Argentinien-Besuch im März desselben Jahres war Königin Letizia in dem roten Dress zu sehen, wie alte Bilder zeigen.

Königin Letizia von Spanien, ehemalige argentinische First Lady Juliana Awada, König Felipe von Spanien und der ehemalige argentinische Präsident Mauricio Macri am 26. März 2019

Abgerundet wurde Königin Letizias schickes Outfit am Montag durch hohe schwarze Schuhe und eine schwarze Clutch. Die ehemalige Journalistin hat sich bei der Verleihung der renommierten Preise der Zeitung „ABC“ sicherlich über das Wiedersehen mit ihren ehemaligen Kollegen aus der Medienbranche gefreut. Als Lady in Red zeigte sich Königin Letizia auch schon im Juni dieses Jahres - kein Wunder, dem Royal steht die Farbe ausgezeichnet.