Die Prinzessinnen

Im Partnerlook: Leonor und Sofia von Spanien bei erstem Auftritt ohne Eltern

Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia von Spanien

Die spanischen Prinzessinnen Leonor und Sofia werden langsam erwachsen. Jetzt waren sie sogar bei ihrem ersten gemeinsamen Termin ohne Eltern und das im lässigen Partnerlook.

Prinzessin Leonor (15) und Prinzessin Sofia (14) von Spanien haben derzeit alle Hände voll zu tun. Erst vor wenigen Tagen zeigten sie sich zusammen mit ihren Eltern König Felipe (53) und Königin Letizia (48) bei einem süßen Familienauftritt, dabei ließ Letizia ihren Töchtern deutlich den Vortritt.

Jetzt hatten die Schwestern ihren ersten Solo-Termin – gemeinsam und ohne Eltern. Die jungen Royals präsentierten sich im super lässigen Partner-Look und wirkten ziemlich souverän.

Leonor und Sofia von Spanien glänzen bei erstem Auftritt ohne Eltern

Als Thronfolgerin hat Prinzessin Leonor schon einige Termine absolviert, doch zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Sofia und ohne Königspaar hat man die beiden noch nicht bei meinem offiziellen Auftritt gesehen. Jetzt war es endlich so weit.

Die beiden Prinzessinnen besuchten das UNESCO-Biosphärenreservat Sierra del Rincón in Montejo de la Sierra. Im Rahmen des Programms #UNARBOLPOREUROPA, zu Deutsch „Ein Baum für Europa“, pflanzten sie mit weiteren jungen Teilnehmern des Projekts jeweils einen eigenen Baum.

Pinterest
Prinzessin Leonor und Schwester Sofia tragen bei ihrem ersten Solo-Auftritt Partner-Look

Für ihren Tag in der Natur wählten die Schwestern auch passende Outfits und schienen sich dabei ganz genau abgesprochen zu haben. Beide zeigten sich in Jeans, weißem T-Shirt und grauen Wanderschuhen. Die Haare hatte sowohl Leonor als auch Sofia zu einem hohen Zopf gebunden. Der einzige Unterschied zwischen den Looks: Die Hose von Sofia war etwas enger und mit einigen Rissen versehen.

Prinzessin Leonor und Schwester Sofia schienen sich zwischen den anderen Jugendlichen äußerst wohlzufühlen und machten bei dem Auftritt eine gute Figur. Trotz Maske ließ sich zumindest an ihren strahlenden Augen ein Lächeln bei den Nachwuchs-Royals erahnen.