• Home
  • Royals
  • Herzogin Meghan will Elton John als Lehrer für ihr Baby

Herzogin Meghan will Elton John als Lehrer für ihr Baby

Elton John bringt Harrys & Meghans Kind Klavier bei
28. März 2019 - 17:29 Uhr / Andreas Biller

Herzogin Meghan und Prinz Harry werden in sehr naher Zukunft Eltern. Schon jetzt machen sich die beiden natürlich Gedanken, wie der royale Spross aufwächst. Nun kam heraus, dass Herzogin Meghan einen Weltstar als Lehrer für ihr Kind möchte.

Bald ist es so weit: Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) sind bald Eltern eines kleinen Kindes, das sogar jederzeit kommen kann. Deshalb ist Meghan auch bereits im Mutterschaftsurlaub, in dem sie sich offenbar Gedanken um die Ausbildung ihres Kindes macht.

Elton John bei der Beerdigung von Lady Diana 1997

Elton John als Lehrer von Herzogin Meghans Kind?

Wie mehrere britische Medien berichten, soll die hochschwangere Herzogin Meghan einen ganz bestimmten Weltstar als Lehrer für das noch ungeborene Kind wollen: Sir Elton John (72).

Der britische Musiker, der unter anderem bei Lady Dianas (†36) Beerdigung aber auch bei Prinz Harrys und Herzogin Meghans Hochzeit gesungen hat, soll den mit Spannung erwarteten royalen Spross in einer ganz bestimmten Sache unterrichten.

Was Elton John Herzogin Meghans und Prinz Harrys Kind beibringen soll, verraten wir euch im Video.