Die Geburt von Prinz Harrys und Herzogin Meghans Kind wird bereits jetzt mit Ungeduld erwartet. Bevor es so weit ist, ziehen Prinz Harry und Herzogin Meghan aber noch um.

Wie Herzogin Kate wird sich auch Meghan am Tag der Geburt ihres Kindes der Öffentlichkeit zeigen, um der Presse als auch den Schaulustigen einen ersten Blick auf das Kind zu gewähren.

Nach der Geburt warten die britischen Royals meistens ein paar Tage, bis sie den Namen ihres Nachwuchses verkünden. Dieser Tradition werden vermutlich auch Harry und Meghan, deren Babybauch nicht mehr zu übersehen ist, folgen.

Weitere Regeln, an die sich Meghan als Mutter halten muss, zeigen wir euch im Video.