• Home
  • Royals
  • Herzogin Kates süßer Spitzname für Prinzessin Charlotte

Herzogin Kates süßer Spitzname für Prinzessin Charlotte

Herzogin Kate mit ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte 
28. Dezember 2018 - 20:33 Uhr / Tina Männling

Die Cambridges sind eine richtig süße Familie. Wie normale Eltern haben auch Herzogin Kate und Prinz William Spitznamen für ihre Kinder. Nun kam heraus, welchen Kosenamen Prinzessin Charlotte von ihrer Mutter bekam.  

Manchmal sind die Royals doch herrlich normal. Ob Herzogin Kate mal mit einer Weihnachtstradition bricht, oder lustige Bilder des royalen Nachwuchses veröffentlicht werden, die bodenständigen Gesten freuen die Fans sehr. Nun ist ein Detail aufgetaucht, das die Royals noch ein Stückchen normaler wirken lässt.  

Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte sind schon in weihnachtlicher Stimmung

Herzogin Kate: Kosename für Charlotte

Herzogin Kate (36) hat nämlich einen süßen Spitznamen für ihre Tochter Prinzessin Charlotte (3). Das erfuhren Passanten beim vorweihnachtlichen Einkauf am 24. Dezember. Auch Herzogin Kate musste noch schnell etwas besorgen und fuhr mit ihren Kindern in die Stadt. Dort konnten Schaulustige eine süße Unterhaltung zwischen Kate und Prinzessin Charlotte hören.  

Dabei nannte Herzogin Kate ihre Tochter bei einem süßen Kosenamen. Dieser scheint übrigens eine Familientradition zu sein, denn Prinz William (36) verwendete diesen Spitznamen schon für Herzogin Kate. Wie süß Prinzessin Charlotte von ihrer Mutter genannt wird, erfahrt ihr im Video.