• Home
  • Royals
  • Herzogin Kate verrät: Das war eines der ersten Worte von Prinz Louis

Herzogin Kate verrät: Das war eines der ersten Worte von Prinz Louis

Herzogin Kate und Prinz Louis beim Polospiel
16. Dezember 2019 - 10:10 Uhr / Vanessa Stellmach

Herzogin Kate verrät während des einstündigen BBC-Weihnachtsspecials „A Berry Royal Christmas“ mit Chefköchin Mary Berry einige Details über Sohn Prinz Louis. Unter anderem, welches eines der ersten Worte des kleinen Royals war.

Am 16. Dezember wird auf BBC ein Weihnachtsspecial der Kochshow  „A Berry Royal Christmas“ mit Chefköchin Marry Berry (84) ausgestrahlt. Zu Gast sind Prinz William (37) und seine bezaubernde Frau Herzogin Kate (37). 

Herzogin Kate verrät, was eines der ersten Worte von Prinz Louis war

Während der Show plaudert Kate aus dem Nähkästchen: Sie offenbart Mary Berry, dass eines der ersten Worte ihres Sohns Prinz Louis „Mary“ gewesen sei. Grund dafür ist wohl Kates Vorliebe für die Köchin und die Sendung „The Great British Bake Off“, in der Mary vertreten ist. Zu Hause hat die Herzogin unzählige Kochbücher, wo natürlich auch Bilder des britischen Bake-Off-Stars zu sehen sind.

Der mittlerweile 19 Monate alte Prinz Louis entdeckte diese Sammlungen und blätterte sie durch. „Kinder sind wirklich fasziniert von Gesichtern und Ihr Gesicht ist überall in Ihren Kochbüchern zu sehen, er würde Sie definitiv erkennen, wenn er Sie heute sehen würde", so Herzogin Kate in der Sendung. 

 

„A Berry Royal Christmas“: Herzogin Kate und Prinz William kochen mit Marry Berry

In der Show selbst werden Herzogin Kate, die momentan auch mit Louis Anhänglichkeit zu kämpfen hat, und Prinz William ihr Talent in der Küche unter Beweis stellen. Sie werden Mary Berry dabei helfen, ein Abendessen für 150 Mitarbeiter und Freiwillige einer Wohltätigkeitsorganisation zuzubereiten.  

Diese verzichten auf ein Weihnachtsfest, um für die von ihnen ausgewählten Wohltätigkeitsorganisationen zu arbeiten. Das königliche Paar und Mary Berry wollen den freiwilligen Mitarbeitern trotzdem ein Festessen ermöglichen und bereiten ihnen eine Reihe köstlicher Leckerbissen vor.