• Home
  • Royals
  • Herzogin Kate strahlt im floralen Dress
19. Juli 2017 - 10:15 Uhr / Lara Graff
Tag zwei in Polen für Prinz William und Kate

Herzogin Kate strahlt im floralen Dress

Prinz William Herzogin Kate Polen Danzig

Prinz William und Herzogin Kate

An ihrem letzten Tag in Polen begeisterte Herzogin Kate in einem eleganten Sommer-Look. Das royale Paar besuchte die geschichtsträchtige Stadt Danzig, leider ohne seine Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte - zum Bedauern der Royals-Fans.

An ihrem zweiten und gleichzeitig letzten Tag in Polen waren Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) wieder fleißig unterwegs und begeisterten das ganze Land. Kate verzückte in einem floralen Kleid gepaart mit nudefarbenen Pumps und konnte mit dem zeitlos eleganten Look voll punkten.

Gestern ging es für die Royals nach Danzig, wo sie zunächst ein ehemaliges Konzentrationslager besuchten. Dort trafen sie außerdem Überlebende des Holocausts. Anschließend besuchten William und Kate das Stadtzentrum von Danzig sowie das Europäische Zentrum der Solidarität, wo sie gefallenen Werftarbeitern Tribut zollten. Laut der „Daily Mail“ wurden die Royals von hunderten Fans begrüßt, die sich in der Stadt versammelten, um William und Kate zu sehen.

Zum Abschluss ihres Polenbesuches sahen sich Prinz William und Kate eine Aufführung im Danzig Shakespeare Theater an und unterhielten sich anschließend mit den Schauspielern. Ihre Kinder Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (2) begleiteten das Paar bei den gestrigen Auftritten leider nicht. Nach ihrem Staatsbesuch in Polen brechen Kate und William heute nach Berlin zu ihrem heißersehnten Deutschlandbesuch auf.