• Home
  • Royals
  • Herzogin Camilla hatte Überraschungsauftritt beim britischen „Let's Dance“

Herzogin Camilla hatte Überraschungsauftritt beim britischen „Let's Dance“

Prinz Charles' Ehefrau Herzogin Camilla
21. Dezember 2020 - 11:28 Uhr / Lisa Jakobs

Bestimmt fragen sich viele Fans, was eigentlich die Lieblingsserien der Royals sind. Bei Herzogin Camilla scheint die britische Tanzshow „Strictly Come Dancing“ ganz hoch im Kurs zu stehen. Dort hatte sie jetzt nämlich einen Überraschungsauftritt.

Wer hätte das gedacht? Herzogin Camilla (73) ist ein Fan von „Strictly Come Dancing“, dem britischen Pendant zu „Let's Dance“. Das bewies die Herzogin mit einem Überraschungsauftritt im Finale der Sendung am vergangenen Samstag.

Herzogin Camilla mit Videobotschaft bei „Strictly Come Dancing“

In einem Video-Zusammenschnitt durften sich Fans über die Tanzsendung äußern und einer der Clips kam direkt aus dem Palast. Was Herzogin Camilla in ihrer Videobotschaft zu sagen hatte, erfahrt ihr in unserem Video.

Die britischen Royals scheinen sich sehr an „Strictly Come Dancing“ zu erfreuen. Bereits vor einigen Wochen hatte Prinz Harry einen kleinen Auftritt beim britischen „Let’s Dance“. Damals wünschte er einem Freund viel Glück, der an der diesjährigen Staffel teilnahm.

Gewonnen wurde das Finale am Samstag von Comedian Bill Bailey, der mit Oti Mabuse, der Schwester von Motsi Mabuse, tanzte.