Die echten Namen der britischen Royals sind selbstverständlich meist länger als die in der Öffentlichkeit benutzten. Schließlich reichen nur einer oder zwei Vornamen bei einem richtigen Blaublüter nicht aus.

Beginnen wir mit Königin Elisabeth II. Bevor man sie als die Königin von England kannte und sie nur noch unter dem Namen Königin Elisabeth oder Queen ansprach, hieß sie Elizabeth Alexandra Mary Windsor. Der verstorbene Mann von Königin Elisabeth ist unter dem Namen Prinz Philip bekannt. Sein Geburtsname lautet aber eigentlich Philippos Andreou von Griechenland und Dänemark.

Weiter geht es mit dem ersten Thronfolger. Prinz Charles' vollständiger Name lautet Charles Philip Arthur George, Prince of Wales, Duke of Cornwall, Duke of Rothesay und Duke of Edinburgh. Seine Frau Herzogin Camilla hat ebenfalls einen weiteren Vornamen. Eigentlich heißt sie Camilla Rosemary, Duchess of Cornwall.

Pinterest
Die britische Königsfamilie bei der Geburtstagsfeier der Queen

Prinz William und Co.: Ihre vollständigen Namen

Prinzessin Anne ist die einzige Tochter von Königin Elisabeth. Bei ihrer Geburt wurde ihr der Name Anne Elizabeth Alice Louise, Princess Royal gegeben.

Auch Prinz William hat einen viel längeren Namen: Prince William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge. Sein jüngster Sohn, Prinz Louis erhielt demnach seinen vierten Vornamen. Vollständig allerdings heißt der kleine Prinz Prince Louis Arthur Charles of Cambridge.

Prinz George ist das erste Kind von Prinz William. Bei der Geburt erhielt er den Namen Prince George Alexander Louis of Cambridge. Im Jahr 2015 kam Williams Tochter Prinzessin Charlotte auf die Welt. Ihr vollständiger Name lautet Princess Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge.

Prinz Harry heißt gar nicht Harry

Wusstet ihr, dass Prinz Harry eigentlich gar nicht Harry heißt? Eigentlich heißt er nämlich Prince Henry Charles Albert David, Duke of Sussex, Earl of Dumbarton, Baron Kilkeel. 

Die vollen Namen der weiteren britischen Royals findet ihr im Video.

Prinzessin Sofia Schweden Auftritte

Viele tragen denselben Namen

Namenszwillinge bei den Royals

Die britischen Royals Herzogin Kate Prinz George Prinz William Prinzessin Charlotte

Testet euer Wissen

Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?