Im sommerlichen Kleid

Erster Termin nach der Geburt: Prinzessin Eugenie zeigt ihren After-Baby-Body

Prinzessin Eugenie strahlt über beide Ohren 

Prinzessin Eugenie brachte vor wenigen Monaten ihr erstes Kind zur Welt. Jetzt zeigte sich der britische Royal das erste Mal nach der Geburt und präsentierte seinen After-Baby-Body.

Prinzessin Eugenie (31) und ihr Mann Jack Brooksbank (35) sind frischgebackene Eltern. Am 9. Februar kam ihr Sohn August Philip Hawke zur Welt. Jetzt, vier Monate nach der Geburt, zeigte sich Prinzessin Eugenie erstmals bei einem öffentlichen Termin – und gewährte damit einen Blick auf ihren After-Baby-Body.

Nach der Geburt: Prinzessin Eugenie verzaubert im Blümchenkleid

Prinzessin Eugenie teilt auf ihrem privaten Instagram-Account eine Reihe an Fotos, die sie bei ihrem Termin am vergangenen Mittwoch zeigen. Sie besuchte „Forest for Change“, eine Installation, die es einem ermöglichen soll, sich mit der Natur zu verbinden.

Prinzessin Eugenie, die eine krasse Verwandlung hinter sich hat, erschien in einem sommerlichen Outfit mit Blumenprint. Zu dem hochgeschlossenen Kleid kombinierte sie weiße Sneakers und eine Sonnenbrille.

Auch wenn das Kleid etwas locker saß, konnte man ihren After-Baby-Body gut erahnen. Bei warmem Wetter wollte die Prinzessin, die neue Botschafterin der „Blue Marine Foundation“ ist, unter anderem mehr über den Schutz des Ozeans erfahren.

Gemeinsam mit ihren Eltern unterstützt der Royal zahlreiche weitere wohltätige Projekte. Auch wenn der Termin wohl eine interessante Abwechslung war, sind wir uns mehr als sicher, dass sich Prinzessin Eugenie auf ihren süßen royalen Nachwuchs zu Hause gefreut hat.