Mit Spannung erwartetes Interview

Erste Infos zum Oprah-Interview mit Meghan und Harry: „Nichts verboten“

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Prinz Harry und Herzogin Meghan geben der Talkshow-Legende Oprah Winfrey ein exklusives Interview. Das Gespräch wird weltweit mit Spannung erwartet, bei einem neuen Statement aber auch kein Wunder.

Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, erwarten Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) ihr zweites gemeinsames Kind. Bald ist das Paar bei Oprah Winfrey (67) zu Gast und stellt sich in einem exklusiven Interview diversen Fragen.

Alle Fragen sind erlaubt

Gayle King (68) ist die beste Freundin von Oprah Winfrey und hat dem Sender CBS nun einige Details bezüglich des anstehenden Interviews verraten. Sie erklärt, dass „nichts verboten“ sei.

So wie es scheint, sind der US-Talklegende bei den Fragen an Prinz Harry und Herzogin Meghan keine Grenzen gesetzt. Wie King mitteilte, habe Oprah das ganze Wochenende an Fragen für das Interview gearbeitet.  

Pinterest

Zuerst wird sich Oprah mit der Herzogin von Sussex unterhalten. Dort soll unter anderem der Eintritt in das royale Leben, die Hochzeit, die Mutterschaft und das Leben unter dem öffentlichen Druck thematisiert werden.

Danach wird Prinz Harry dazustoßen und Antworten zum Umzug des Paares in die Vereinigten Staaten geben. Außerdem soll er Einblicke zu den Träumen und Hoffnungen für die Zukunft als auch für die wachsende Familie geben.

Der Palast hat mittlerweile auch das Gespräch kommentiert. In einem Statement hieß es, dass Meghan und Harry vorab nicht informieren haben müssen, da sie keine arbeitenden Mitglieder des Königshauses mehr seien. In der Vergangenheit schlugen derartige Schritte an die Öffentlichkeit hohe Wellen.

Fans dürfen also gespannt sein, ob Harry und Meghan zu allen Fragen Stellung beziehen werden. Das exklusive Interview wird am 07. März auf dem US-Fernsehsender CBS ausgestrahlt.

Lesenswert:

Palast gibt bekannt: Prinz Philip ist im Krankenhaus

Katrin Müller-Hohenstein: Selbst ihre Eltern erkannten sie bei „Masked Singer“ nicht

„Oops I did it again!“ Sophia Thomalla im Latex-Oberteil á la Britney

„Sturm der Liebe“: „Cornelia“ ist verschwunden

Calantha Wollny zeigt sich im neuen Look

Sophia Thiel hat keine Lust mehr, ständig ihre Figur zu zeigen

„Desperate Housewives“-Star Eva Longoria zeigt krass durchtrainierten Body

„Die Wollnys“: Wird Mama Silvias Musikvideo-Dreh zum Reinfall?

„The Masked Singer“-Staffel 4: Diese Promis werden hinter den Masken vermutet

Neues NCIS-Spin-off in der Mache

Letizia zeigt mit XXL-Schlitz ganz vieeel Bein