• Home
  • Royals
  • Endlich: Hier sieht man Meghans Mini-Babykugel
19. Oktober 2018 - 10:32 Uhr / Sophia Beiter
Frau von Prinz Harry ist schwanger

Endlich: Hier sieht man Meghans Mini-Babykugel

Mittlerweile kann Herzogin Meghan ihren Babybauch nicht mehr verstecken

Prinz Harry und Herzogin Meghan befinden sich derzeit auf ihrer großen 16-tägigen Reise durch Australien, Neuseeland und Ozeanien. Bei den Auftritten der beiden Royals wird klar: Meghan kann ihren Babybauch mittlerweile nur schwer verstecken.

Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) absolvieren in Australien einen Auftritt nach dem anderen. Zuletzt tauschte Meghan am Melbourne Beach ihre High Heels gegen Ballerinas, um einen Strandspaziergang zu machen.

Die hübsche 37-Jährige wirft sich für jeden Auftritt in Schale und sieht immer super gestylt aus. Dabei präsentiert sie mittlerweile auch stolz ihren Babybauch.

Herzogin Meghan strahlt bis über beide Ohren

Auch wenn Meghans Babykugel noch sehr klein ist - verstecken kann die Frau von Harry sie kaum noch. Insbesondere in einem blauen Kleid beim Besuch einer Highschool für Mädchen war der Herzogin Meghans Babybauch deutlich zu sehen. Außerdem erstrahlt Meghan nun auch schon im richtigen Baby-Glow. 

Bereits kurz bevor ihre Schwangerschaft bekanntgegeben wurde, kaschierte Meghan ihren Bauch immer wieder mit diversen Outfits. Nun hat das Versteckspiel um ihre immer größer werdende Körpermitte aber endlich ein Ende.

Im Video könnt ihr Herzogin Meghans Mini-Babykugel und ihr strahlendes Lachen bewundern.