Britisches Königshaus

Diese 7 Dinge werden sich ändern, wenn Charles König wird

Prinz Charles bei einem Besuch im Exeter Cathedral im Juli 2021

Sobald Königin Elisabeth stirbt, fällt die Krone in die Hände von Prinz Charles. Wir haben für euch sieben Dinge zusammengestellt, die sich ändern, wenn der neue König auf dem Thron sitzt.

Wenn Prinz Charles (72) König wird, könnte sich so einiges ändern. Er wird in die Fußstapfen seiner Mutter Königin Elisabeth II. (95) treten, die bereits seit 1953 an der Spitze der Monarchie steht. Die folgenden sieben Dinge werden sich verändern, wenn Prinz Charles den Thron besteigt.

Der Buckingham Palace soll zu einem öffentlichen Ort werden

1. Ein ganz wesentlicher Aspekt, den wir mit den britischen Royals verbinden, könnte sich bei der Thronübernahme von Prinz Charles ändern. Normalerweise würde der zukünftige König in den Buckingham Palace übersiedeln, doch möglicherweise wird Charles nicht umziehen.

Momentan lebt Prinz Charles mit seiner zweiten Frau Camilla (74) im Clarence House, einem kleineren Gebäude auf dem Gelände des St. James Palace unweit vom Buckingham Palace. Laut der britischen Zeitung „Hello!“ bemängelt der Prinz, dass die Instandhaltung des Buckingham Palace nicht nachhaltig sei, insbesondere in Betrachtung der Umwelt und der Kosten.

Er möchte den Palast stattdessen für Besucher öffnen und ihn als Museum über die Regentschaft seiner Mutter umgestalten lassen.

2. Die Krönung des zukünftigen Königs könnte im 21. Jahrhundert ebenfalls anders aussehen. Es wird spekuliert, dass es zu einer Modernisierung der traditionellen Abläufe kommen wird.

Bisher waren bei Krönungen hauptsächlich Adelige anwesend, laut Experten des University College Londons könnte sich das mit Charles als König ändern. Es wird angenommen, dass Personen aus der Zivilgesellschaft eingeladen werden, um eine neue, modernere Ära einzuläuten.

3. Wenn Königin Elisabeth II. stirbt, wird sich nicht nur der Titel von Prinz Charles ändern, sondern auch der von seiner Frau Herzogin Camilla. Wie das britische Medium „Daily Star“ berichtet, bekäme Camilla den Titel „Prinzessin Consort“.

Weitere Änderungen, wenn Charles König wird, findet ihr im Video.

Auch interessant: