• Home
  • Royals
  • Die kontroversesten royalen Hochzeiten
21. April 2018 - 19:28 Uhr / Anja Dettner
Prinz Charles & Co.

Die kontroversesten royalen Hochzeiten

Nicht jede royale Hochzeit wird vom Volk gefeiert! Einige von ihnen wurden heftig diskutiert. Wir zeigen euch die kontroversesten Hochzeiten.

Die Hochzeit von Prinz William oder Prinzessin Victoria konnte man ja kaum erwarten! Aber es gab in der Vergangenheit auch einige royale Eheschließungen, die alles andere als erfreulich waren.

Hochzeit von Prinz Charles und Camilla

Eines der besten Beispiele ist wohl die Hochzeit von Prinz Charles und Herzogin Camilla. Die beiden führten schon lange vor ihrer Ehe eine Beziehung. Das Brisante daran: Sie hatten während Charles‘ Ehe mit Diana eine Affäre.

Das Ganze war kein Geheimnis, weshalb Charles und Camilla nach Dianas Tod einen schweren Start hatten. Weitere kontroverse royale Hochzeiten seht ihr im Video!