• Home
  • Royals
  • Diana Award: Prinz William und Prinz Harry wird eine besondere Rolle zuteil
13. April 2017 - 11:44 Uhr / Marion Wierl
Lady Diana wäre stolz

Diana Award: Prinz William und Prinz Harry wird eine besondere Rolle zuteil

Prinz Harry, Prinz William, Prinz Charles und Prinzessin Diana

Prinz Harry und Prinz William zu Kindertagen

Lady Diana war und ist berühmt für ihr Mitgefühl, ihre Fairness und ihre Dienste für andere, unabhängig von Kultur, Rasse oder Hintergrund. Ihre Söhne Prinz William und Prinz Harry setzen seit Dianas Tod alles daran, ihr Erbe zu wahren.

Jedes Jahr werden in Großbritannien die Diana Awards verliehen. Im Namen der verstorbenen Lady Diana (†36) werden hierbei junge Leute für verschiedene soziale Dienste ausgezeichnet. Im aktuellen Jahr 2017 kommt wieder ein neuer Preis zu der Reihe hinzu, der Legacy Award. Hierbei werden junge Leute geehrt, die ohne Erwartungen auf Bezahlung oder Anerkennung die Gemeinschaft auf außerordentliche Weise positiv beeinflusst haben und andere Menschen dadurch inspiriert haben.

Passend zu dem Konzept und der Botschaft, die durch die Preise vermittelt werden sollen, haben sich jetzt zwei ganz besondere junge Herren gefunden, welche die Auszeichnungen übergeben: Die Söhne der Namensgeberin höchstpersönlich. Prinz William (34) und Prinz Harry (32) werden am 18. Mai 2017 im St. James Palast in London die Preisverleihung präsentieren, wie „People“ berichtet.

Der neue Legacy Award enthält neben Ruhm und Ehre für den Empfänger unter anderem die Teilnahme-Möglichkeit an einem Programm zur Entwicklung und Verbesserung von Fähigkeiten und Kenntnissen in den vier Feldern: Führungsstil, soziale Unternehmensführung, Technologie und Entwicklung einer Gemeinschaft.