• Home
  • Royals
  • Das sind Prinzessin Madeleines Kinder

Das sind Prinzessin Madeleines Kinder

Prinzessin Madeleines süße Kinder: Leonore, Adrienne und Nicolas von Schweden
10. Mai 2020 - 14:59 Uhr / Valerie Messner

Prinzessin Madeleines Kinder sind der ganze Stolz der schönen schwedischen Royal. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Chris O'Neill hat Prinzessin Madeleine drei Kinder. Wir stellen sie euch hier vor.

Prinzessin Madeleine hat drei Kinder: Die kleinen Prinzessinnen Leonore (6) und Adrienne (2) und der kleine Prinz Nicolas (4) von Schweden sind der ganze Stolz ihrer Eltern. Was gibt es Wissenswertes über den Nachwuchs?

Prinzessin Leonore Lilian Maria von Schweden, Herzogin von Gotland 

Prinzessin Leonore wurde als älteste Tochter am 20. Februar 2014 in New York City geboren. Sie ist das einzige der drei Kinder, welches in den USA auf die Welt kam.

Trotz der Geburt in den Vereinigten Staaten wurde Leonore im Juni 2014 in Schweden getauft. Ihre Taufpaten waren unter anderem Kronprinzessin Victoria von Schweden, Madeleines beste Freundin Louise Gottlieb sowie Chris O'Neills Halbschwester.

Bis Oktober 2019 trug die kleine Leonore den Titel „Ihre Königliche Hoheit“. Nach dem Beschluss von König Carl Gustaf XVI, das Königshauses zu verkleinern, ist Madeleines Familie nur noch Teil der königlichen Familie.

Die ganze Familie verlor damit den Titel „Königliche Hoheit“. Leonore steht trotz des Beschlusses auf Platz acht der schwedischen Thronfolge. 

Prinz Nicolas Paul Gustaf von Schweden, Herzog von Angermanland 

Der Prinz erblickte am 15. Juni 2015 in Danderyd in Schweden als zweites Kind die Welt. Nach seiner Geburt wurde Angermanland von König Carl Gustaf XVI extra wegen ihm zum Herzogtum ernannt.

Prinz Nicolas: Der Bruder von Prinzessin Leonore und Prinzessin Adrienne wird drei Jahre alt

Seine Taufpaten waren unter anderem Prinz Carl Philip, eine Freundin von Prinzessin Madeleine sowie ihr Cousin Gustaf Magnuson. Auch Nicolas hat aufgrund des Beschlusses von Oktober 2019 seinen Titel verloren.

Dennoch ist der schwedische Royal noch Herzog von Ångermanland und Neunter in der Thronfolge. Ein wirklich süßer Hahn im Korb zwischen seinen Schwestern!

Prinzessin Adrienne Josephine Alice von Schweden, Herzogin von Blekinge

Das Nesthäkchen, hier auf dem Geburtagsschnappschuss zwei Jahre alt, wurde am 9. März 2018 in Danderyd geboren. Prinzessin Adrienne steht auf dem zehnten Rang in der Thronfolge.

Sie wurde nach ihrer Geburt Herzogin von Blekinge, einem für sie frisch deklarierten Herzogtum. Die Taufpaten des jüngsten Nachwuchses waren allesamt Freunde von Madeleine und ihrem Ehemann Chris O'Neill.

Prinzessin Madeleines drei Kinder können in Zukunft keine Aufgaben im Namen des Königshauses mehr erfüllen. Sie dürfen dafür individuell entscheiden, wie sie ihre Zukunft als Privatperson gestalten. Wir sind gespannt, was diese süßen Kindern noch vorhaben!