• Home
  • Royals
  • Darum war Prinz Harry beim britischen „Let's Dance“

Darum war Prinz Harry beim britischen „Let's Dance“

Prinz Harry war Gast beim britischen „Let's Dance“
16. November 2020 - 13:48 Uhr / Lisa Jakobs

Am Samstagabend war Prinz Harry ein besonderer Gast bei „Strictly Come Dancing“, dem britischen „Let’s Dance“. Dort trat er aber nicht etwa als Kandidat auf. Seinem Freund JJ Chalmers, der in der Sendung tanzt, sendete er eine Grußbotschaft.

„Strictly Come Dancing“-Fans hießen Prinz Harry (36) am Samstagabend unerwartet willkommen. In der neuen Folge des BBC-Tanzwettbewerbs erschien der Herzog von Sussex per Videoschalte, um seinen Freund und derzeitigen Kandidaten JJ Chalmers zu unterstützen.

Prinz Harry überrascht seinen Freund mit Videobotschaft

JJ Chalmers ist ein ehemaliger königlicher Marine, der Prinz Harry durch die „Invictus Games“ - einem Sportturnier für kriegsverletzte Soldaten - kennt. Folge vier des britischen „Let’s Dance'“ wurde am Samstagabend live ausgestrahlt. Während der Sendung setzte sich Chalmers mit seiner Tanzpartnerin Amy Dowden für einen Videoanruf eines Überraschungsgastes zusammen.

Hier ist jemand, der dich sehen möchte“, kündigte Profitänzerin Amy an, als Prinz Harry auf der Leinwand auftauchte. „Schöne Bräune, JJ“, scherzte er. Aber dann wurde der Royal auch etwas ernster: „Als ich JJ zum ersten Mal traf, war er eine Hülle seiner selbst. Aber dann zu sehen, wie du durch ‚Invictus‘ wieder geleuchtet hast und wieder wie du selbst bist - das war der Beginn einer erstaunlichen Reise.“

Prinz Harry wirkte ziemlich locker und ausgelassen und scherzte mit seinem Freund. Außerdem sei er „wirklich stolz“ auf das, was Chalmers erreicht hat. Tanzpartnerin Amy Dowden konnte nur eins sagen: „Definitiv nicht die durchschnittliche Trainingseinheit, wenn Prinz Harry bei einem vorbeischaut - einfach wow“.

Es war ein seltener TV-Auftritt für Prinz Harry, der sich erst vor Kurzem mit Herzogin Meghan am Remembrance Sunday zeigte. Leider landete sein Freund JJ Chalmers mit seiner Tanzpartnerin trotzdem auf dem letzten Platz. Raus waren sie bei der Show, in der Motsi Mabuse in der Jury sitzt, aber nicht.

Prinz Harry und JJ Chalmers sind gut befreundet