• Home
  • Royals
  • Darum rastet Herzogin Meghan aus, als sie diesen Fan in der Menge sieht
31. Oktober 2018 - 19:29 Uhr / Tina Männling
Bei ihrem Besuch in Neuseeland

Darum rastet Herzogin Meghan aus, als sie diesen Fan in der Menge sieht

Herzogin Meghan in Auckland

Am heutigen Mittwoch ging die Australien- und Ozeanien-Tour von Herzogin Meghan und Prinz Harry zu Ende. Am vorletzten Tag wartete allerdings noch eine Überraschung auf Meghan, denn sie erblickte ein bekanntes Gesicht in der Fan-Menge.  

Wo auch immer Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) während ihrer Australien- und Ozeanien-Tour ankamen, wurden sie von einer Menge aufgeregter Fans begrüßt. So auch in Auckland, Neuseeland, wo Meghan und Harry ihren vorletzten Tag der Reise verbrachten.  

In Neuseeland verriet Prinz Harry den Spitznamen von seinem ungeborenen Baby 

Herzogin Meghan entdeckte ein bekanntes Gesicht in der Menge

Allerdings war auch ein bekanntes Gesicht unter den Fans, das Herzogin Meghan sofort erkannte. Vor Freude rastete die Frau von Prinz Harry fast aus und stürmte auf den Fan zu, um ihn zu umarmen. Später lud der Fan das Video hoch und schrieb seine Gedanken dazu.

Auf ihrer ersten großen Auslandsreise haben Meghan und Harry einiges erlebt. Herzogin Meghan begeisterte nicht nur in tollen Schwangerschaftslooks, sondern lachte sich auch bei einem Besuch einer Schule zu Tränen.

Wer Herzogin Meghans Fan war, den sie so stürmisch umarmte, und wie süß das Treffen der beiden ablief, seht ihr im Video.