• Home
  • Royals
  • Charlène von Monaco: Wunderschöner Auftritt beim Formel-1-Rennen

Charlène von Monaco: Wunderschöner Auftritt beim Formel-1-Rennen

Fürstin Charlène von Monaco übergab gestern den Preis bei der Siegerehrung des Großen Preis von Monaco

Fürstin Charlène von Monaco begleitete gestern ihren Mann Fürst Albert zum Großen Preis von Monaco und bewies mal wieder aller Welt, was für einen wunderbaren Sinn für Mode sie hat.

Gestern fand in Monte Carlo der Große Preis von Monaco statt und nicht nur Formel-1-Fans kamen dabei auf ihre Kosten. Fürstin Charlène von Monaco (39) legte an der Seite ihres Mannes Fürst Albert (59) einen stilvollen Auftritt hin und wurde von aller Welt bewundert, als sie Gewinner Sebastian Vettel (29) die Siegestrophäe überreichte. Für das Formel-1-Event wählte die schöne 39-Jährige ein rotes Kleid im High-Low-Schnitt, das hinten bodenlang war und vorne über die Knie reichte. Auf dem sommerlich-leichten Stoff des Kleides waren zudem quadratische Bestickungen zu erkennen. Dazu kombinierte die Fürstin von Monaco nudefarbene Stilettos. Wieder ein absolut gelungener Look in Rot!

Den zweiten Platz belegte übrigens Sebastian Vettels Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen (37) vor Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo (27).