• Home
  • Royals
  • Charlène von Monaco: Hier kuscheln ihre Kinder mit einem Pinguin
4. September 2018 - 11:33 Uhr / Franziska Heidenreiter
Jacques und Gabriella ganz tierlieb

Charlène von Monaco: Hier kuscheln ihre Kinder mit einem Pinguin

Charlene von Monacos Kinder Jacques und Gabriella kuscheln mit einem Pinguin, Prinz Jacques von Monaco, Prinzessin Gabriella von Monaco

Charlene von Monacos Kinder Jacques und Gabriella kuscheln mit einem Pinguin

Was für ein schönes Erlebnis für die dreijährigen Zwillinge von Fürstin Charlène von Monaco: Sie durften auf Kuschelkurs mit einem echten Pinguin gehen. Mama Charlène postete den zuckersüßen Schnappschuss am Montag auf ihrem Instagram-Account.

Fürstin Charlènes (40) Zwillinge Prinz Jacques (3) und Prinzessin Gabriella (3) erobern die Herzen der Monegassen im Sturm. Erst vor Kurzem gingen Jacques und Gabriella bei einem süßen Auftritt in Tracht auf Kuschelkurs und zeigten durch gemeinsames Händchenhalten, wie gern sie sich haben.

Prinz Albert und Prinzessin Charlene mit ihren Kindern Jacques und Gabriella von Monaco

Fürst Albert und Fürstin Charlene von Monaco mit ihren Kindern Jacques und Gabriella von Monaco

Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella auf Instagram 

Charlène teilt regelmäßig süße Bilder von Söhnchen Jacques und seiner Zwillingsschwester auf Instagram. Am Dienstag postete sie einen ganz besonders niedlichen Schnappschuss. Er zeigt den royalen Nachwuchs beim Kuscheln mit einem Pinguin. Vorsichtig geben sie dem Tier einen Kuss auf den Kopf.

Mit ausgebreiteten Flügeln scheint der Pinguin die doppelte Zuneigung der süßen Royal-Kinder zu begrüßen. Für Jacques und Gabriella, die trotz unterschiedlicher Charaktere unzertrennlich sind, war es bestimmt eine außergewöhnlich tolle Erfahrung, einem Pinguin so nahe kommen zu dürfen.