• Home
  • Royals
  • Britische Medien: Kates Schwester Pippa ist schwanger

Britische Medien: Kates Schwester Pippa ist schwanger

James Matthews und Pippa Middleton

Vor gut einem Jahr gaben sich Kate Middletons Schwester Pippa und ihr Lebensgefährte James Matthews das Jawort. Jetzt soll auch das erste Kind unterwegs sein. Das berichten zumindest britische Medien.

Gibt es bald doppelten Nachwuchs bei den Middleton-Schwestern? Herzogin Kate (36) erwartet ihr drittes Kind und auch ihre Schwester Pippa (34) soll schwanger sein, wie die „Dailymail“ berichtet. Im Mai letzten Jahres heiratete sie den Millionenerben James Matthews. Es wäre das erste Kind für das Paar.

Pippa Middleton: Im Oktober soll es so weit sein

Angeblich hatte Pippa letzte Woche eine Ultraschall-Untersuchung. Danach habe sie die freudigen Neuigkeiten gleich schon Familie und Freunden erzählt. Wenn die Gerüchte stimmen, wird das erste Kind von Pippa Middleton und James Matthews im Oktober das Licht der Welt erblicken.

Laut Informationen der „Dailymail“ freut das Paar sich schon sehr auf den Nachwuchs und auch Schwester Kate sei begeistert. Kein Wunder, dann hätte das Kind von Herzogin Kate und Prinz William schon gleich einen Sandkasten-Kumpanen.