• Home
  • Royals
  • Beyoncé und Jay-Z verbeugen sich vor Herzogin Meghan

Beyoncé und Jay-Z verbeugen sich vor Herzogin Meghan

Jay-Z und Beyoncé machen zusammen Musik

Bei den Brit Awards 2019 gewannen Beyoncé und Jay-Z einen der begehrten Preise. In einer Videobotschaft bedanken sie sich nun bei den Awards und verbeugen sich symbolisch vor Herzogin Meghan.  

Queen Bey verbeugt sich vor der Herzogin. Beyoncé Knowles (37) und ihr Mann Jay-Z (49) gewannen bei den Brit Awards 2019 die Auszeichnung für die Beste Internationale Gruppe. Zwar waren die beiden Sänger bei der Award-Verleihung nicht dabei, bedanken sich jedoch in einer Videobotschaft auf Beyoncés Instagram-Account.  

Beyoncé und Jay-Z vor einem Portrait von Herzogin Meghan

In dem Video sieht man nicht nur das Paar, sondern auch ein Porträt von Herzogin Meghan (37) mit einer Krone auf dem Kopf. „Wir wollen uns bei den Brit Awards für diese Ehre bedanken. Ihr habt uns immer unterstützt. Alles ist Liebe. Dankeschön“, erklärt Beyoncé, bevor sie und ihr Mann Jay-Z sich dem Porträt von Meghan zuwenden.  

In einem anderen Instagram-Post erklärt Beyoncé, weshalb sie und Jay-Z das Meghan-Bildnis in ihrem Video zeigen: „Zu Ehren des Black History Months verbeugen wir uns vor einer unserer dunkelhäutigen Mona-Lisas. Herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft. Wir wünschen dir ganz viel Freude.“ 

Herzogin Meghan, die diese Woche ihre Baby-Party in New York feierte, freut sich bestimmt über diese besonderen Grüße und Glückwünsche von Queen Bey.