• Home
  • Royals
  • Bestätigt! Kronprinzessin Victoria kommt zu Ingrid Alexandras Konfirmation

Bestätigt! Kronprinzessin Victoria kommt zu Ingrid Alexandras Konfirmation

Prinzessin Victoria folgt einem knallharten Sportprogramm
13. August 2019 - 17:33 Uhr / Fiona Habersack

Norwegens Königsfamilie bereitet sich derzeit auf die Konfirmation von Prinzessin Ingrid Alexandra vor. Wer auf der Gästeliste natürlich nicht fehlen darf: ihre Taufpatin Kronprinzessin Victoria von Schweden.

In wenigen Wochen ist es so weit: Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen (15) wird konfirmiert. Am 31. August findet die Feier in der Schlosskapelle von Oslo statt. Mette-Marits (45) Tochter hat sich im Konfirmationsunterricht seit Wochen auf diesen Tag vorbereitet. 

Diese Royals kommen zu Prinzessin Ingrid Alexandras Konfirmation 

Neben der norwegischen Königsfamilie werden zur Konfirmation auch Prinzessin Ingrid Alexandras Taufpaten erwartet – davon hat die 15-Jährige eine Menge: Opa König Harald von Norwegen, Kronprinz Frederik von Dänemark (51), Kronprinzessin Victoria von Schweden (42), König Felipe von Spanien (51), Prinzessin Märtha Louise von Norwegen (47) und Oma Marit Tjessem. 

Ob alle sechs Taufpaten tatsächlich kommen werden, ist fraglich. Vor allem Kronprinz Frederik und König Felipe könnten nur schwer Zeit für die Feierlichkeiten finden. Sie waren auch nicht bei der royalen Taufe von Prinzessin Ingrid Alexandra.

Prinzessin Ingrid Alexandra: Ein Schulwechsel steht bevor
 

Wer aber ganz sicher zur Konfirmation kommen wird, ist Kronprinzessin Victoria. Aus dem Kalender des schwedischen Königshauses geht hervor, dass Victorias Teilnahme am Gottesdienst bereits fest eingeplant ist.

Die Prinzessin verbrachte ihre Sommerferien zuletzt mit der Familie auf Öland, aus dem Urlaub veröffentlichte die Königsfamilie süße Bilder von Victorias Kindern Estelle und Oscar.