• Home
  • Royals
  • Bei Queens Geburtstagsfeier: Darum stand Meghan auf dem Balkon hinter Kate

Bei Queens Geburtstagsfeier: Darum stand Meghan auf dem Balkon hinter Kate

Meghan Markle musste hinter Herzogin Kate stehen

Die „Trooping the Colour“-Zeremonie war für Meghan Markle ein ganz besonderer Tag. Zum ersten Mal durfte sie gemeinsam mit der britischen Königsfamilie auf den Balkon des Buckingham Palastes treten. Doch warum musste Meghan in der letzten Reihe stehen?

„Trooping the Colour“ war nicht nur für Königin Elisabeth II. (92) ein ganz spezielles Event. Auch für Meghan Markle (36) wird es ganz bestimmt ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Sie durfte sich zum ersten Mal in ihrem Leben auf dem Balkon des Buckingham Palastes zeigen.

Meghan Markle und Prinz Harry hinter William und Kate

Was Royal-Fans jedoch sofort auffiel: Meghan, die mit ihrem Kleid die royalen Stilregeln brach, stand relativ weit hinten und war auf den ersten Blick kaum zu sehen. Und auch Prinz Harry neben ihr musste sich hinter Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) positionieren.

Im Video verraten wir euch, was es mit der Aufstellung der britischen Royals auf sich hat.