• Home
  • Royals
  • Bei den BAFTA Awards : So brachte Bradley Cooper Prinz William zum Lachen

Bei den BAFTA Awards : So brachte Bradley Cooper Prinz William zum Lachen

Bradley Cooper bei den BAFTA Awards 2019
13. Februar 2019 - 18:35 Uhr / Kathy Yaruchyk

Hollywood-Star meets Royal! Nach der Verleihung der BAFTA Awards hatten Prinz William und seine Kate Zeit, mit den Nominierten und Preisträgern des Abends zu plaudern. Beim Gespräch zwischen Bradley Cooper und Prinz William kam es zu einem super witzigen Moment.

Bradley Cooper (44) gehörte am Sonntag zu den wichtigsten BAFTA-Gewinnern des Abends. Für „A Star Is Born“ nahm er den Award in der Kategorie Beste Filmmusik entgegen. Er war zudem in vier weiteren Kategorien nominiert, unter anderem als Bester Hauptdarsteller.

Bradley Cooper bringt Prinz William zum Lachen

Nach der Preisverleihung wechselte Bradley Cooper ein paar Worte mit Prinz William (36), der seit 2010 Präsidenten der BAFTA Awards ist. Der Royal gab gegenüber dem Hollywood-Star Folgendes zu: „Gratuliere, großartiger Film! Ich wusste nicht, dass du singen kannst!“

Bradley Coopers Antwort darauf brachte Prinz William zum Lachen. Was er sagte, erfahrt ihr oben im Video. Nicht nur Bradley Cooper sorgte für einen schönen Moment bei der Verleihung des British Academy of Film and Television Arts Awards, auch Herzogin Kate verzauberte mit ihrem Look. Sie trug ein bodenlanges, weißes One-Shoulder-Dress.