Bekannte britische Stars

7 Stars, die auf die gleichen Schulen wie die Royals gingen

Schauspieler Tom Hiddleston besuchte die gleiche Schule wie Prinz Harry und Prinz William 

Die Ausbildung an renommierten Schulen ist bei britischen Royals ganz normal. Doch es gibt auch Stars, die diese Institutionen besuchten.

  • Mitglieder von Königshäusern besuchen oft angesehene Schulen
  • Doch nicht nur sie - auch einige Stars haben gute Schulbildung genossen
  • Diese Stars waren mit Royals in denselben Institutionen

Es ist kein Geheimnis, dass die britischen Royals viel Wert auf eine gute Schulbildung legen. Für die Sprösslinge der Königsfamilie kommen daher nur die besten Institutionen infrage. Aber nicht nur Prinz William (39) und Prinz Harry (36) durften eine Ausbildung an den renommiertesten britischen Ausbildungsstätten genießen. Im Video sagen wir euch, welche sieben Stars auf die gleichen Schulen wie die Royals gingen.

Gleiche Schule wie die Royals: Cara Delevingne, Hugh Laurie & Co.

Cara Delevingne (29), die eine krasse Transformation hinlegt, ging als Kind in die Privatschule Thomas’s Battersea, die derzeit von Prinz George (8) und Prinzessin Charlotte (6) besucht wird. Das Eton College ist eine gute Adresse für elitäre Schulbildung. Neben Prinz William und Harry lernten dort auch Schauspieler wie Tom Hiddleston (40), Eddie Redmayne (39) oder Hugh Laurie (62). Eddie Redmayne und Tom Hiddleston waren sogar in derselben Klasse wie Prinz William.

Herzogin Kate (39) drückte im Marlborough College die Schulbank, wo auch Schauspieler und Comedian Jack Whitehall (33) einmal Schüler war. Die Schauspielerinnen Ellie Kendrick (31) und Rachel Weisz (51) besuchten hingegen die gleiche Schule, nämlich Benenden School, wie einst Prinzessin Anne (71) in den sechziger Jahren.

Auch interessant: