• Home
  • Retro
  • „Beverly Hills, 90210“: Das wurde aus Tiffani Thiessen
27. August 2018 - 13:15 Uhr / Lisa Winder
Sie spielte „Valerie Malone“

„Beverly Hills, 90210“: Das wurde aus Tiffani Thiessen

Tiffani Thiessen spielte „Valerie Malone“

Tiffani Thiessen spielte „Valerie Malone“

„Beverly Hills, 90210“ beeinflusste eine ganze Teenie-Generation. Die Darsteller der Serie wurden durch den großen Erfolg zu Megastars. Doch nach der Absetzung der Serie kam für viele das böse Erwachen. Jedoch nicht für das damalige Serien-Biest Tiffani Thiessen alias „Valerie“. Sie ist bis heute als Schauspielerin tätig.

Tiffani Thiessen (44) wurde durch die Neunziger-Jahre-Serie „Beverly Hills, 90210“ bekannt. Von 1994 bis 1998 spielte sie die Rolle der „Valerie Malone“. Als „Valerie“ sorgte sie für viel Unruhe in der Serie.

Tiffani Thiessen und ihre Rollen

Die Rolle in „Beverly Hills, 90210“ hat Tiffani ihrem damaligen Freund Brian Austin Green (45) zu verdanken, welcher ebenfalls in der Serie mitwirkte. Die beiden waren von 1992 bis 1995 ein Paar. Durch die Rolle der „Valerie Malone“ erlangte sie weltweite Berühmtheit. Nach ihrem Serienausstieg im Jahr 1998 konzentrierte Tiffani sich jedoch vor allem auf Filme.

Jennie Garth, Tori Spelling, Tiffani Thiessen

Jennie Garth, Tori Spelling, Tiffani Thiessen

Sie spielte unter anderem in Woody Allens (82) „Hollywood Ending“ mit. Von 2009 bis 2014 verkörperte sie wieder eine Serienhauptrolle in der erfolgreichen US-Serie „White Collar“. Darin spielte sie die Event-Planerin „Elizabeth Burke“. Außerdem ist Tiffani als Filmproduzentin und Regisseurin tätig.

Tiffani Thiessen: Das macht sie heute

Seit dem Ende von „White Collar“ war Tiffani Thiessen regelmäßig in TV-Shows zu sehen, unter anderem in ihrer Kochsendung „Dinner at Tiffani’s“, in der sie von 2015 bis 2017 gemeinsam mit verschiedenen Stars Gerichte zubereitete. Derzeit verkörpert sie „Lori Mendoza“ in der Netflix-Serie „Alexa & Katie“.

Tiffani Thiessen und Tochter Harper

Privat hat Tiffani mittlerweile auch ihr Glück gefunden: Seit 2005 ist sie mit Schauspielkollege Brady Smith (46) verheiratet, gemeinsam haben die beiden zwei Kinder. Ihre Tochter Harper Renn kam im Jahr 2010 zur Welt und ihr Sohn Holt 2015.