Warum ein Accessoire Victoria mit Grace Kelly verbindet

Prinzessin Victoria von Schweden
20. September 2020 - 17:32 Uhr / Nadine Miller

Victoria von Schweden trägt ein ganz bestimmtes Accessoire, das sie mit Royals wie Grace Kelly verbindet. Wir verraten euch die Geschichte dahinter.

Kronprinzessin Victoria von Schweden (43) überraschte vor Kurzem mit einem neuen Look: Der Royal trug nämlich seine Haare offen. Das ist deshalb ungewöhnlich, weil die schwedische Thronfolgerin normalerweise nur mit hochgesteckter Frisur oder Dutt in der Öffentlichkeit auftritt.

In den letzten Wochen trug Victoria wohl immer wieder eine spezielle Haarklammer, wie die schwedische Boulevardzeitung „Expressen“ beobachtet hat. Das Accessoire verbindet Victoria mit anderen royalen Größen wie Grace Kelly.

Ein Accessoire verbindet Victoria von Schweden mit Royals wie Grace Kelly

Es steckt im Detail - oder besser gesagt: bei dem Mann, der die Haarklammer entworfen hat. Der französische Coiffeur Alexandre de Paris (1922 bis 2008), der mit bürgerlichem Namen Louis Alexandre Raimon hieß, etablierte sich in den fünfziger Jahren als Frisur und arbeitete zu Lebzeiten für namhafte Labels wie Coco Chanel, Yves Saint-Laurent, Dior, Karl Lagerfeld und Co.

Zudem machte Alexandre de Paris Prominente für Kinofilme und Events zurecht. Eine seiner herausragendsten Frisuren ist wohl die von Elizabeth Taylor in ihrer Rolle der „Kleopatra“ im gleichnamigen Film (1963). Zu seinen bekanntesten Kundinnen zählten unter anderem Jacky Kennedy, Audrey Hepburn, Greta Garbo, Sophia Loren oder Romy Schneider.

Neben Filmstars gehörten auch Adlige zu seinen Kundinnen, dazu zählte auch Grace Kelly, die Fürstin von Monaco. Der berühmte Friseur sorgte sich aber nicht nur um das Haupt der Promi-Damen, sondern entwarf auch Haarschmuck, der bis heute modern und zeitlos gilt. Dadurch, dass Kronprinzessin Victoria ein solches Accessoire trägt, gibt es eine feine Verbindung von ihr zu der inzwischen schon legendären Adeligen, die stets für ihr Stilbewusstsein gefeiert wurde.