Warum? 9 Stars, die sich weigern, hübsch auszusehen

Brad Pitt im Jahr 2002

23. Juli 2019 - 06:33 Uhr / Sophia Beiter

Viele Hollywoodstars gehören zu den schönsten Menschen der Welt und sind auf den roten Teppichen ein absoluter Hingucker. Doch privat sieht das manchmal völlig anders aus…

Hollywoodstars können sich vor Fans kaum retten. Unzählige Menschen bewundern sie für ihr gutes Aussehen und liegen ihnen regelrecht zu Füßen. Doch manche Stars machen sich selbst nur wenig aus ihrem Aussehen. 

Brad Pitt, Johnny Depp und Co. Ungepflegte Stars

Einige Promis entscheiden sich für äußerst seltsame Looks und machen damit jeden Sexappeal zunichte. Denn selbst die schönsten „Sexiest Men Alive“ lässt ein krauser Bart oder ein vernachlässigtes Aussehen ungepflegt wirken - bestes Beispiel hierfür ist Brad Pitt und sein Bart im Jahr 2002. 

Stars, die es privat leger lieben

Daneben gibt es außerdem Stars, die zwar auf den roten Teppichen mit ihrem Glamour die Blicke aller Augen auf sich ziehen, im Privatleben aber kaum wiederzuerkennen sind. Diese Promis zeigen sich ungeschminkt und unfrisiert und scheinen sich keine Gedanken über ihr Aussehen zu machen. 

Jennifer Garner und Ben Affleck

So wie Jennifer Garner. Die Ex-Frau von Ben Affleck pfeift darauf, in der Öffentlichkeit immer perfekt gestyled aufzutreten und geht immer wieder ungeschminkt auf die Straße. Sympathisch!