Von kurvig zu muskulös: Die Verwandlung von Nazan Eckes

Nazan Eckes
8. November 2019 - 20:00 Uhr / Nadine Miller

Seit ihrer „Let's Dance“-Teilnahme ist Nazan Eckes noch sportbegeisterter als zuvor. Das zeigt sich auch an ihrem Körper: Früher war die Moderatorin für ihre Rundungen bekannt, heute zeigt sie sich lieber mit Sixpack.

Keine Frage, Nazan Eckes (43) ist eine echte Powerfrau! Neben ihrer Karriere meistert die Moderatorin auch den Alltag als Mutter von zwei Kindern und schafft es ganz nebenbei, sich fit und in absoluter Topform zu halten. 

Nazan Eckes' Verwandlung: Heute zeigt sie sich krass durchtrainiert

In den letzten Jahren hat sich Nazan optisch ganz schön verändert. Obwohl sie schon früher in Topform war, begeisterte Nazan Eckes ihre Fans mit ihrem weiblichen Körper und ihren Rundungen. Seitdem die Moderatorin im Sommer 2019 als Teilnehmerin bei „Let's Dance“ war, hat sich ihre Liebe für Sport noch intensiviert.

Nazan Eckes zeigt ihre tollen Bauchmuskeln

Auf Instagram lässt sie ihre Follower regelmäßig an ihren harten Workouts teilhaben oder teilt Bilder von sich, die Nazans perfekte Figur noch besser zur Geltung bringen. Im Vergleich zu früher zeigt sich die Moderatorin heute mit knallharten Bauchmuskeln und total durchtrainiert. Selbst in edlen Roben kann man erkennen, wie muskulös Nazan Eckes ist.

Nazan Eckes im Leoparden-Dress: Sie ist in Topform

Auf einer AIDS Gala im November 2019 erscheint sie einem weißen Allover-Look – das schulterfreie Top gibt den Blick auf ihre durchtrainierten Arme frei. Bei der Vergabe des GQ Men Of The Year Award 2019 präsentiert sich die Brünette in einem kurzen Leoparden-Kleid.

Durch das Outfit kommen Nazans Beine richtig gut zur Geltung, die absolut durchtrainiert wirken. Ob ihren Fans der neue Look gefällt? Klar ist: Die Moderatorin fühlt sich super wohl in ihrem Körper und zeigt das allen.

Nazan Eckes