Vom süßen Mädchen zur sexy Frau: Die Wandlung von Dakota Fanning

Dakota Fanning
9. August 2020 - 20:00 Uhr / Nadine Miller

Dakota Fanning ist noch keine 30 Jahre alt, aber gehört bereits zur A-Liga der Hollywoodstars. Aus dem einstigen Kinderstar ist eine wunderschöne junge Frau geworden. Wir zeigen euch ihre krasse Verwandlung vom süßen Mädchen zur sexy und ernstzunehmenden Schauspielerin.

Bereits im Kindesalter wurde Dakota Fanning von ihren Eltern bei einer Künstleragentur vorgestellt. Schnell ergatterte sie nicht nur ihren ersten Werbespot, sondern auch die ersten kleinen Filmrollen.

So stand sie beispielsweise für „Emergency Room – Die Notaufnahme“, „Ally McBeal“ oder „CSI: Den Tätern auf der Spur“ vor der Kamera. Welche Filme danach folgten und mit welchen Rollen sie ihren Durchbruch feierte, seht ihr im Video.

Dakota Fanning: Ihre Verwandlung vom Kinderstar zur sexy Frau

Dakota Fanning wuchs über die Jahre von einem süßen Kinderstar zu einer schönen jungen Frau heran - und die ganze Welt konnte ihr dabei zusehen. 

Dakota Fanning im Jahr 2002

Heute gehört Dakota Fanning, zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Elle, zu beliebten Hollywoodstars und gern gesehenen Gästen auf dem roten Teppich. Die beiden sind eindeutig Promi-Geschwister, die nicht nur wegen der jeweils anderen Schwester berühmt sind.

Die Karriere von Dakota Fanning ist an dieser Stelle bestimmt nicht vorbei. Erst 2019 sah man die junge Schauspielerin im Tarantino-Film „Once Upon a Time in Hollywood“ an der Seite von Brad Pitt und Leonardo DiCaprio. Wir sind gespannt, was wir in Zukunft noch von der Schauspielerin hören werden.