Sie lässt tief blicken

Unterwäsche? Fehlanzeige! Liz Hurley im durchsichtigen Kleid

Liz Hurley bei einem Event von Estée Lauder im Oktober 2018

Liz Hurley lässt auf Instagram in einem sonnengelben Kleid von Versace tief blicken. Lob gibt es unter dem Foto von der Designerin höchstpersönlich.

„The Royals“-Schauspielerin Liz Hurley (56) ist wohl in den Jungbrunnen gefallen. Kaum zu glauben, dass sie schon über 50 Jahre alt ist! Die 56-jährige Britin zeigt sich auf Instagram im Kleid von Versace und überlässt nur wenig der Phantasie. Unterwäsche hielt die Ex von Hugh Grant (60) wohl nicht für nötig.

Das sonnengelbe Kleid, das zum Teil durchsichtig und zum Teil aus seidigem Stoff besteht, ist Vintage und hat die Schauspielerin vielleicht aus ihrem Kleiderschrank ausgegraben. Designerin Donatella Versace (66), die nach dem Tod ihres Bruders Gianni Versace (†50) 1997 das Luxuslabel übernahm, ist begeistert und hinterlässt einen Kommentar: „WOW! Wunderschön, Vintage Versace. Du siehst toll aus.

Liz Hurley wurde durch ein Versace-Kleid 1994 berühmt

Das war jedoch nicht das erste Mal, dass Liz Hurley in einem Versace-Kleid für Aufsehen sorgte. 1994 begleitete die damals 28-Jährige ihren Freund, Schauspieler Hugh Grant, zu einer Premiere seines Films „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ in London. Die Schauspielerin kannte zu der Zeit noch niemand, aber an diesem Abend stahl sie allen die Show.

Sie trug ein schwarzes Kleid mit Beinschlitz, das an der Seite nur mit Klammern zusammengehalten wurde. Die Kreation von Gianni Versace machte Liz Hurley schlagartig berühmt und markierte den Beginn einer langen Schauspielkarriere.