Stars, die ein Arschgeweih haben

Eva Longoria
6. April 2020 - 19:29 Uhr / Nadine Miller

Tattoos sind in der Gesellschaft angekommen. Etliche Stars haben sich bereits Motive unter die Haut stechen lassen. Auch das in den neunziger und 2000er Jahren beliebte Arschgeweih, ein Tattoo direkt über dem Steißbein, haben sich einige Promi-Damen ausgesucht. Ob sie es nun bereuen oder nicht - wir zeigen euch Stars, die ein Arschgeweih tragen, beziehungsweise trugen.

Eva Longoria ist eine der Promi-Damen, die sich für ein Tattoo direkt über dem Po entschieden hat. Sie wählte als Motiv ein kleines Kreuz.

Eva Longoria

Ein deutscher Star, der ein Arschgeweih trägt, ist Carmen Geiss. Die Millionärsgattin hat sich für rote Rosen entschieden, die sich als XXL-Tattoo über ihren ganzen unteren Rücken erstrecken. Dieses großflächige Tattoo überdeckt ein altes Motiv, das sie an dieser Stelle trug. Ende 2018 zeigte Carmen Geiss dann ihr neues Tattoo auf Instagram.

Carmen Geiss präsentiert ihr neues Tattoo 

Nicole Richie trägt ebenfalls ein Arschgeweih

Nicole Richie trägt ein Kreuz-Tattoo über dem Steißbein, bereut das Motiv aber längst, wie sie in ihrer Serie „Candidly Nicole“ zugab: „Ich war 16 und ein Idiot und wollte nicht, dass meine Eltern das zu Gesicht bekommen. (...) Es hat eine gewisse Assoziation, mit der ich nichts zu tun haben will.“ 

Ob die Designerin das unliebsame Tattoo mittlerweile entfernen hat lassen, ist nicht bekannt. Weitere Stars, die sich für ein Arschgeweih entschieden haben, zeigen wir euch im Video.