Sophia Thomalla super sexy im ultrakurzen Mini-Dress

Sophia Thomalla bei der Place To B Berlinale-Party
24. Februar 2020 - 18:31 Uhr / Antonia Erdtmann

Sophia Thomalla begeisterte mit ihrem Outfit auf der Place To Be Berlinale-Party. Passend zum Thema „Garden of Eden“ wählte sie Schlangenfarben und sorgte mit der Läne ihres Kleides für einen Hingucker. 

In Deutschlands Hauptstadt findet gerade die Berlinale statt. Auch Sophia Thomalla (30) darf bei dem Großereignis natürlich nicht fehlen. Das Model erschien zur „Garden of Eden“-Party passend gekleidet im grünen Schlangenkleid. Dem Motto entsprechend hatte sich Sophia besonders verführerisch angezogen.

Das kurze Dress von Hausach gab den Blick auf ihre langen Beine frei und konnte auch mit einem asymmetrischen Ausschnitt punkten. Passend dazu trug Sophia ihre Haare off und umrandete ihre Augen mit dunkelgrünem Lidschatten.

Sophia Thomalla zieht die Blicke auf sich

Das Highlight des Outfits war allerdings die grüne Schlange aus Edelsteinen, die um den Hals des Models lag. Sophia Thomalla weiß, wie sie mit sexy Outfits punkten kann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#aboutlastnight @placetob @bild

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Immer wieder präsentiert sie sich in freizügigen Looks auf Instagram. Vor Kurzem im ultraheißen Dress, das kürzer nicht mehr ging. Auch dieser sexy Schlangenlook gefällt den Fans des Models und Freund Loris Karius (26) bestimmt.