So schön sah Andrea Berg bei ihrer Hochzeit aus

Andrea Bergs Hochzeit mit Uli Ferber
14. April 2020 - 18:28 Uhr / Andreas Biller

Andrea Bergs Hochzeit mit Uli Ferber ist mittlerweile schon fast 13 Jahre her. Erinnert ihr euch noch, wie toll die Schlagersängerin damals aussah? Wir zeigen es euch!

Seit 2007 sind Schlagersängerin Andrea Berg und Hotelier Uli Ferber verheiratet und überglücklich miteinander. Doch wie war eigentlich die Trauung der beiden? Wir haben mal im Bildarchiv gestöbert - im Video seht ihr die Fotos!

So schön war Andrea Bergs Hochzeit

Andrea Berg und Ulrich Ferber heirateten am 27. Juni 2007 in Kleinaspach, in der Nähe von Heilbronn. Das Hochzeitskleid sowie der Anzug von Uli stammen von Unrath & Strano aus Berlin, wie Andrea 2007 der Zeitschrift „Superillu“ verriet.

Die Trauung fand auf dem Land im kleinen Kreise statt, wie Andrea Berg schon vorab erklärt hatte. Mit der Kutsche ging es danach zur Feier. 

Kleinaspach ist der Wohnort von Andrea und Uli. Dort steht auch ihr Erlebnishotel, bei dem sie wegen Corona zuletzt einen drastischen Schritt gingen.

Über ihre Heimat hat die Sängerin der „Superillu“ verraten: „Diese tolle Natur mit den Weinbergen fasziniert mich noch immer. Hier mit meiner Familie zu leben ist ein Traum. Das ist meine Oase“.