Slip-Alarm: Hier sieht man bei Heidi Klum fast alles

Heidi Klum mit ihrer Familie in Berlin 
31. Oktober 2020 - 12:31 Uhr / Hannah Kölnberger

Ganz schön gewagt: Heidi Klum gewährt ihren Followern bei Instagram viel Blick auf ihre Unterwäsche. Auf der sozialen Plattform postet das Model nämlich Videos von sich in den Storys, die es in einem halbtransparenten Kleid zeigt.

Heidi Klum (47) begeistert auf Instagram in einem schwarzen, halbtransparenten Kleid. Mit den Bildern möchte Heidi wohl Werbung für den Modedesigner des Kleids, Georges Hobeika (58), machen.

Und das funktioniert, denn das Outfit steht ihr wirklich ausgezeichnet. Mit dem langen Schlitz im Rock kommen die Beine des Models richtig schön zur Geltung. Doch damit nicht genug: Durch den leichten Stoff des Kleids kann man Heidis Slip gut erkennen. Die Bilder dazu seht ihr in unserem Video.

Heidi Klum: Freizügig auf Instagram

Entstanden sind die Aufnahmen übrigens in Berlin. Die Familie lebt für die kommenden Monate nämlich in der Bundeshauptstadt. Grund dafür ist der Dreh der neuen Staffel von „Germany’s Next Topmodel“, die wegen der Corona-Pandemie dieses Mal in Deutschland produziert wird.

Lesenswert:

Heidi Klums liefert Gruselfilm - und die ganze Familie macht mit

Dank „Sommerhaus“ neue Formate mit Andrej und Jenny? RTL hat klare Meinung

„Noch viel schlimmer“: RTL über nicht gezeigte „Sommerhaus“-Szenen

Helene Fischer über Flori: „Danke, dass du 'extra' den Saal verlassen hast“

Leiche, Entführung, Heiratsantrag - Der Spätherbst bei „Sturm der Liebe“

Sexy Strandfoto! Lena Meyer-Landrut posiert im knappen Bikini