Sarah Knappiks unglaubliche Verwandlung seit GNTM

Sarah Knappik im Jahr 2010
18. Mai 2020 - 19:04 Uhr / Valerie Messner

Sarah Knappik hat über die Jahre eine unglaubliche äußerliche Verwandlung hingelegt, vor allem, was ihren Look betrifft. Wie sehr hat sie sich seit GNTM verändert? Das zeigen wir euch hier.

Sarah Knappik (33) nahm an der dritten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ teil und belegte damals den achten Platz. Seither tingelt die Blondine durch unzählige deutsche TV-Formate. Sie präsentierte sich früher häufig in schrillen Outfits. Heute sieht sie jedoch ganz anders aus.

Sarah Knappiks Image-Wandel

Schon als Kandidatin der Modelshow von Heidi Klum (46) im Jahre 2008 trieb Sarah die Zuschauer in den Wahnsinn. Zu sehen war sie danach unter anderem 2009 bei „Das perfekte Promi-Dinner“ und 2011 bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Durch die Teilnahme beim Dschungelcamp wurde Sarah Knappik endgültig Kult. Schon gewusst, dass sie 2016 einen kurzen Abstecher in die Musikbranche machte?

Sarah Knappik im Jahr 2010

Bei der als TV-Heulsuse bekannten Blondine hat sich in den letzten Jahren einiges getan. 2020 feierte sie mit der Sendung „Match! Promis auf Datingkurs“ ihr TV-Comeback.

Sarah Knappik, die auf ihren Social-Media-Kanälen zwar immer noch gern die freche Blondine gibt, zeigt sich heute im TV völlig verändert. Sie scheint erwachsen geworden zu sein und das sieht man auch an ihrem Stil. Ihre Look-Veränderung über die Jahre gibt es im Video!