• Ruth Moschner ist derzeit im Urlaub
  • Die schöne Moderatorin lässt es sich richtig gut gehen
  • Dazu gehört auch Nacktbaden

Ruth Moschner (46) verbringt momentan ihren Urlaub in wärmeren Gefilden. Von dort gibt es regelmäßig Updates für ihre Instagram-Community – egal ob vom Schnorcheln, Strand oder Pool.

Ruth Moschner nackt im Pool

Dort scheint sich Ruth Moschner pudelwohl zu fühlen. So wohl sogar, dass sie komplett auf Kleidung verzichtet. Splitterfasernackt springt Ruth, die sich zuletzt verheult zeigte, in ihren Infinity-Pool und lädt davon gleich zwei Bilder auf Instagram, die wir euch im Video zeigen.

Während man auf dem einen Foto eher weniger erkennen kann, sieht man auf dem anderen Bild sogar ein Tattoo an Ruths Hüfte. Was das Kunstwerk darstellen soll, wird leider nicht ersichtlich.

Auch interessant:

Bei ihrem Anblick sind verständlicherweise nicht nur die Fans, sondern auch Ruths Kollegen ganz aus dem Häuschen. Unter anderem Rebecca Immanuel, Caroline Maria Frier und Dunja Hayali kommentieren die Posts mit Emojis.