Schluss mit ihrem Markenzeichen

Rote Haare adé: Palina Rojinski ist jetzt blond

Palina Rojinski hat sich von ihrer roten Mähne verabschiedet

Rote Haare? Das war gestern. Palina Rojinski sagt bye bye zu ihrem Markenzeichen und präsentiert sich jetzt auf Instagram mit einer komplett neuen Mähne. Hinter ihrem neuen Beitrag steckt aber noch mehr...

Was wäre Palina Rojinski (36) nur ohne ihre roten Haare? Sie sind das Markenzeichen schlechthin der Moderatorin, doch offenbar hat sie davon jetzt genug. Sie entschied sich wohl für eine Typveränderung und trägt ihre Mähne blond. Das Ergebnis präsentiert sie auf Instagram.

Palina Rojinski ist blond und glücklich: Sie hat einen Preis gewonnen

Palina Rojinski ist überglücklich. Am vergangenen Mittwoch gewann sie den Jupiter Award als Beste Schauspielerin für den Film „Nightlife“. Die Trophäe hält sie auf Instagram stolz in die Kamera. Dazu schreibt sie: „Von Herzen Danke an alle tollen Menschen da draußen, die für mich abgestimmt haben.“ Doch das eigentliche Hauptaugenmerk liegt auf etwas ganz anderem.

Ihre Haare – die trägt die Schauspielerin nämlich jetzt blond. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Palina, die durch den Musiksender VIVA bekannt wurde, sieht bezaubernd aus – und das liegt nicht nur an ihrem Strahlen. Die Fans scheinen sich wohl schon an die neue Haarpracht gewöhnt zu haben, denn unter dem Beitrag lassen sich lediglich zahlreiche Glückwünsche finden. 

Vielleicht aber auch nicht verwunderlich, denn die deutsche Moderatorin sieht auch ohne Markenzeichen wie gewohnt super aus. Wenn jemand blond tragen kann, dann Palina Rojinski.