Promipool Beautytipp: Hyaluronsäure – Superheld für glatte Haut

Hyaluronsäure – Pflegewunder für alle Hauttypen

Hautexperten empfehlen sie schon lange und in letzter Zeit findet man Hyaluronsäure (kurz: HA) in den Inhaltsangaben von immer mehr Hautpflegeprodukten. Zurecht: Hyaluronsäure ist ein Feuchtigkeitsbooster und sorgt für eine junge Haut.

Hyaluronsäure kommt in großen Mengen natürlich im Körper vor und ist darum auch als Inhaltsstoff von Pflegeprodukten sehr gut verträglich. Nebenwirkungen hat sie keine und ist damit für alle Hauttypen hervorragend geeignet.

Weil Hyaluronsäure große Mengen Wasser an sich binden kann und die natürliche Schutzbarriere der Haut stärkt, kann sie auch den Feuchtigkeitsgehalt in der Haut erhöhen. Das wiederum mildert Falten und lässt das Gesicht so jünger aussehen. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Haut aufgepolstert und sichtbar praller.

Übrigens: Nicht nur trockene Haut benötigt einen Feuchtigkeitsboost. Auch normale und sogar fettige Haut muss mit Feuchtigkeit versorgt werden, um Hautalterung vorzubeugen. Ganz nebenbei wirkt Hyaluronsäure außerdem entzündungshemmend und heilungsfördernd und ist damit hilfreich bei Unreinheiten.

Besonders effektiv: Hyaluronsäure-Serum 

Auch wenn Hyaluronsäure inzwischen Bestandteil vieler Pflegeprodukte ist, wirkt sie in Seren besonders effektiv. Im Rejuvenator Serum von zoila ist Hyaluronsäure in hochkonzentrierter Form enthalten. Sofort nach dem Auftragen wirkt die Haut durchfeuchtet, bei regelmäßiger Anwendung können Trockenheitsfältchen sogar dauerhaft gemildert werden. Die leichte Textur passt zu allen Hauttypen und zu jedem Alter.

Neugierig geworden? Mehr über die Wirkungsweise von Hyaluronsäure und das Rejuvenator Serum mit Hyaluronsäure erfährst du im Video.