13. Februar 2017 - 17:26 Uhr / Sofia Schulz
Sie hat 55 Kilo abgenommen

Patricia Blanco vor und nach ihrer Transformation: Vorher-Nachher-Vergleich

Vorher-Nachher-Vergleich: Patricia hat einiges abgenommen Transformation Bodytransformation

Vorher-Nachher-Vergleich: Patricia hat einiges abgenommen

Patricia Blanco hat ihn den letzten Monaten hart an ihrem Körper gearbeitet. Ihre Gewichtsabnahme von unglaublichen 60 Kilo und ihre straffen Kurven sind das Resultat von gesunder Ernährung, viel Sport und der ein oder anderen Beatuy-OP.

Auf den ersten Blick ist sie fast nicht wiederzuerkennen: Patricia Blanco (46) hat ordentlich abgenommen und präsentiert ihr „Neues Ich“ zurecht mit Stolz. Ihre weiten, langen Kleider hat sie längst durch sexy Outfits ersetzt – und fühlt sich sichtlich wohl in ihrer Haut.

Patricia Blanco: Ernährung, Sport und Beauty-Doc

Rund 60 Kilogramm hat Patricia in den letzten Monaten verloren, das verriet sie auf ihrem Facebook-Kanal. Der erste Schritt in ein gesundes Leben war eine Magenverkleinerung, das erzählte Patricia im Interview mit dem Sat.1 „Frühstücksfernsehen“. Um dann so viel abzunehmen habe sie zusätzlich auf Süßigkeiten verzichtet, sich mit viel Obst und Fisch gesund ernährt und habe fünf mal pro Woche für drei Stunden im Fitnessstudio trainiert, das berichtet „Gala“. Trotz allem Fleiß: Ganz ohne Schönheits-OP sei ihre Transformation nicht abgelaufen. „Wenn Du, so wie ich, 60 Kilo abnimmst, musst du Haut wegmachen lassen“, erklärte die Tochter von Roberto Blanco (79) ihren Fans auf Facebook.

Ein Bodylifting an Bauch, Beinen, Gesäß und Oberarmen hinterlassen nun mal ihre Narben, doch zu diesen scheint Patricia selbstbewusst zu stehen – und das zurecht! Auch ihr Arzt, Priv. Doz. Dr. Klaus Walgenbach ist stolz auf seine Patientin, wie er im Interview mit „Bunte“ erzählte: „Sie hat sich das hart erarbeitet. Aber man muss den Willen zur Veränderung haben! Nach so einem großen Diät-Erfolg reichen Sport und eine gesunde Ernährung nicht aus, um die Haut zu straffen. Daher ist ein operativer Eingriff in solch einem Fall unbedingt notwendig.“

Eins ist sicher: Auf diese Body-Transformation kann Patricia wirklich stolz sein!