Körperkunst von Kopf bis Fuß

Mirja du Mont: So viele Tattoos hat das Model

Mirja du Mont bei der Lambertz Monday Night 2020

Mirja du Mont ist ein erfolgreiches deutsches Model. Sie ist auch immer wieder in verschiedenen Fernsehformaten zu sehen. Aus ihren Tätowierungen macht die Ex-Frau von Sky du Mont kein Geheimnis. Wusstet ihr aber, dass das Model so viele Kunstwerke auf der Haut trägt? 

Mirja du Mont (45), die sich 2016 von Sky du Mont (73) trennte, zeigte vergangenes Jahr in einem Interview mit RTL ihre vielen Tattoos. Das wohl auffälligste ist ihr riesiges Rücken-Tattoo.

Das ließ sie sich nach einem sehr harten Jahr 2018 stechen. „Ich war 2018 schwerkrank. Ich hatte ja einen Hörsturz und der Rabe musste auf meinen Rücken, weil der für Mut und Neuanfang steht“, sagte sie über die Wahl des Motivs.

Mirja du Mont ließ sich bereits mit 18 zum ersten Mal tätowieren. Danach kamen immer mehr Tattoos dazu. Sie trägt zum Beispiel Schriftzüge auf Plattdeutsch und Arabisch unter der Haut. Wir sind gespannt, ob Mirja und Sky du Monts Tochter Tara (19) später auch so viel Körperkunst wie ihre Mutter tragen wird. 

Mirja du Mont erklärt die Platzierung ihrer Tattoos 

Für Mirja du Mont ist auch die Platzierung ihrer Tattoos sehr wichtig. Wenn du eine Moderation hast, die seriös ist und der Veranstalter möchte nicht, dass da ein Tattoo-Model auf der Bühne steht, dann sollte man vielleicht nicht den Hals tätowiert haben“, erklärte sie hierzu RTL.

Auf ihrer Hüfte trägt sie ein besonders abgefahrenes Tattoo: die Unterschrift von Depeche-Mode-Sänger Dave Gahan (58). 

Die Lust an Tattoos hat das Model jedenfalls noch nicht verloren. Sie sagte gegenüber RTL, dass das nächste Motiv bereits in Planung sei. Sobald die Tattoo-Studios nach dem Lockdown wieder öffnen dürfen, wird Mirja du Mont bestimmt eine der ersten Kundinnen dort sein.