• Megan Fox und Machine Gun Kelly sind in New York
  • Auf dem roten Teppich machen sie durch ihre Outfits auf sich aufmerksam
  • Sie erinnern an „Barbie“ und „Ken“

Viele warten gespannt auf den Film „Barbie“, in dem Margot Robbie an der Seite von Ryan Gosling als „Ken“ zu sehen ist. Doch bis zum Release im Jahr 2023 dauert es noch etwas - haben sich Megan Fox (36) und Machine Gun Kelly (32) etwa zur Überbrückung in das Kult-Paar verwandelt?

Megan Fox und Machine Gun Kelly begeistern als „Barbie“ und „Ken“

Zu der Premiere von MGKs Dokumentation „Life in Pink“ zeigten sich Megan Fox und Machine Gun Kelly in einem Traum von Rosa. Die Schauspielerin erschien in einem Mini-Kleid in Altrosa mit passenden geschnürten High Heels. Sogar die Haare hat sich Megan Fox dafür gefärbt oder ist es eine Perücke?

Doch ihr Verlobter Machine Gun Kelly legt noch mal einen drauf. Seine Haare erstrahlen in einem kräftigen Pink und auch sein Oberteil in Rosa und Babyblau ist ein absoluter Hingucker. Dazu trägt er eine weiße Hose und eine wuchtige Perlen-Kette.

Auch interessant:

Die beiden, die auch mal das Blut des jeweils anderen trinken, haben das Motto des Abends auf jeden Fall verstanden und machen Margot Robbie und Ryan Gosling Konkurrenz.