Larissa Marolts sexy Insta-Show: Erst oben ohne, dann sieht man ihren Slip

„Sturm der Liebe“-Star Larissa Marolt 
7. Mai 2020 - 15:36 Uhr / Joya Kamps

Vom typischen Quarantäne-Look kann bei Larissa Marolt nicht die Rede sein. Auf Instagram präsentiert sich das Model innerhalb weniger Tage gleich zweimal ziemlich freizügig.

Am Sonntag postet Larissa Marolt (27) ein Foto von sich, auf dem sie vor dem Klopeiner See in Österreich posiert. Außer einer weiten Jeans trägt sie nichts, allerdings kehrt sie der Kamera den Rücken zu und verschränkt zusätzlich die Arme vor der Brust.

Larissa Marolt zeigt sich oben ohne

Momente am See. Ich fotografiert von @lisamarie_marolt“, schreibt sie unter dem Bild, das von ihrer Schwester aufgenommen wurde. Ihre Follower sind begeistert und kommentieren den Oben-Ohne-Shoot mit „Sieht echt schön aus. Also sowohl die Landschaft als auch die Dame“ und „So ein mega tolles Bild“.

Im superkurzen Kleid sieht man Larissa Marolts Slip

Den zweiten sexy Beitrag lädt Larissa am Mittwoch hoch, ein Throwback-Foto, das in Paris entstanden ist. Dort stellt sie sich in einem knallengen, grünen Minikleid vor einer Mauer zur Schau und zeigt dabei nicht nur ziemlich viel nackte Haut.

Bei näherem Hinsehen kann man auch ihren Slip erkennen. Auch dieses Bild scheinen ihre Follower sehr zu mögen. „Top Figur, und hübsche Frau“ und „sexy“ heißt es in den Kommentaren.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Throwback Paris #france @studio.kirchberger

Ein Beitrag geteilt von Larissa Marolt (@larissa_marolt_official) am

In der Telenovela „Sturm der Liebe“ war Larissa Marolt als „Alicia Lindbergh“ in der 14. Staffel zu sehen. Ihr Serien-Charakter sorgte damals für einen der traurigsten Momente der Staffel, als „Alicia“ in einem Autounfall ihr und „Christophs“ ungeborenes Kind verlor.

Lesenswert:

„Sturm der Liebe“: Jetzt wird gegen „Christoph“ ermittelt

„Sturm der Liebe“-„Nadja“ verlässt die Serie – das ist passiert

Sie pfeift auf den BH: Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne

Nach Debatte um Adeles Gewicht: Jetzt spricht ihr Personal Trainer

Herzogin Meghan verrät süßen Spitznamen für ihren Sohn Archie

Neuzugang bei „Rote Rosen“: Das ist der Neue